L1NK über NA vs. EU: "Wir trainieren viel härter"

Geposted von jacpaka,
Nachdem Team Liquid am Mittwochabend mit Cloud9 auch das letzte NA-Team aus dem Turnier eliminierte, ging Spieler L1NK in einem Interview mit Dexerto auf die Gründe für die Überlegenheit ein. Das war's für NA: Mit einem zwar knappen aber doch bestimmten 2:0 gewann Team Liquid das Viertelfinale gegen Cloud9 Blue und kickte somit auch das letzte nordamerikanische Team aus den VCT Champions. Im Interview mit dem E-Sport-Newsportal Dexerto erklärte Spieler Travis 'L1NK' Mendoza, woran das liegen könnte.



"Ich denke, wir trainieren einfach viel härter. Wir wollen das Ganze viel mehr", sagte der 23-Jährige nach dem Match gegenüber Dexerto. "Sie wollen streamen, wir wollen gewinnen." Als Beispiel für diese verschobene Priorisierung berichtete er über den Zeitplan der Kollegen von Sentinels: "Als [das Team] hier ankam, sagte Tyson 'TenZ' Ngo, dass er erst um vier Uhr nachmittags aufgestanden sei und gestreamt habe. Das schnitt ihm offensichtlich ein wenig ins eigene Fleisch."

Bruder-Buff zwischen ScreaM und Nivera



Im Interview sprach der Brite auch über die Synergie zwischen den Teamkollegen und Brüdern Nabil 'Nivera' Benrlitom und Adil 'ScreaM' Benrlitom. "Wenn die beiden in einem 2v2 verbleiben und anfangen, französisch miteinander zu sprechen, [...] spürt man definitiv die gemeinsame Erfahrung, die sie mitbringen."

Mindestens ein Finalteam kommt aus Europa



Mit dem Sieg von Liquid gegen C9 und dem parallelen Sieg von Acend gegen Team Secret aus der SEA-Region stehen beide Teams nun im Halbfinale und garantieren somit mindestens einen Final-Teilnehmer aus Europa. Am Donnerstagabend werden die beiden Anwärter für das zweite Halbfinale bestimmt. Hier liegt die europäische Hoffnung bei Fnatic und Gambit Esports.



Agent's Range streamt wie immer alle Begegnungen auf Twitch und startet am Donnerstag um 17:30 mit dem Countdown in die letzten beiden Viertelfinals.

Bildquelle: Jianhua Chen/Riot Games

  • jacpaka

    jacpaka

    Jacqueline Segeth
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Berlin, Deutschland

Kommentare