Was erwartet uns in VALORANT Episode 3 Akt 3?

Geposted von jacpaka,
Leaks und Release-Datum: Hier ist alles, was wir über den dritten Akt der laufenden Episode wissen. Der zweite Akt der laufenden VALORANT-Episode hat zwar erst begonnen, wir werfen aber schon mal einen Blick auf den nächsten Akt und was wir darüber wissen.

Während sich das offizielle Startdatum immer noch verschieben kann, können wir einen Hinweis zum Start des neuen Aktes schon jetzt im Enddatum des aktuellen Battlepasses entdecken. So endet der Battlepass des zweiten Akts am 2. November, der Start von Akt 3 lässt sich also in der Nähe dieses Datums vermuten.

Gleich zwei neue Agenten in Riots Pipeline?



Dataminer und News-Seiten fanden bereits mehrere Hinweise auf die nächsten zwei Agenten, auf die wir uns freuen können. Unter den Codenamen "Deadeye" und "Sprinter" kann man sich zwar noch nicht viel vorstellen, erste Hinweise zu Deadeye konnten wir aber schon im Hype-Trailer zum einjährigen VALORANT-Jubiläum sehen:



Der nächste Patch wird am 22. September erwartet. Es wäre also durchaus möglich, dass zu diesem Zeitpunkt ein neuer Agent seinen Weg ins Spiel findet. Zum zweiten neuen Agenten Sprinter ist noch nichts weiter bekannt.



Auch, wenn man sich die bisherigen Release-Daten der Agenten und die Abstände zwischen diesen Releases anschaut, ist eine Veröffentlichung im September definitiv denkbar. Im August vermutete die Community den Release sogar noch im Rahmen des zweiten Aktstarts am 9. September.

Eine neue Map ist wegen der kürzlich releasten Map Fracture derweil eher unwahrscheinlich. Auf einen neuen Battlepass und neue Skinlines können wir uns aber trotzdem freuen.

Bildquelle: Riot Games

Kommentare