Deutsche Topteams starten Kingdom Calling #2 mit frischen Lineups

Geposted von jacpaka,
Vier deutsche Top-Teams starten ab Freitag im zweiten Kingdom Calling Cup von Agent’s Range. Wir haben die Teams vorher nach ihren Erwartungen und ihrem Fokus gefragt. Die vier deutschen Top-Teams BIG, Wave Esports, Ivy und Dreamwalker spielen am Freitag und Samstag um den Titel der zweiten Ausgabe von Kingdom Calling. BIG und Wave Esports haben bereits am Premieren-Turnier teilgenommen, mussten den Titel aber letztendlich dem Team eXiLe überlassen. Dieses Wochenende stellen beide Teams erneut ihr Können unter Beweis und kämpfen neben Ivy und Dreamwalker um einen Gesamtpreispool von 5.000 Euro. Der Broadcast auf unserem Twitch-Kanal startet um 17:45 Uhr mit der Preshow. Gastgeber sind am Freitag Ben ‘Superbuddy’ Peters und René ‘Masterplay’ Geigenberger. Am zweiten Tag stößt Maximilian ‘Fragstube‘ Witt dazu.

Favoritenrolle klar verteilt



Im ersten Kingdom Calling schied BIG noch vor dem Finale aus, doch das Team aus Berlin ist nun zuversichtlich, den Titel einfahren zu können. Für BIG aber bleibe der größte Antrieb, sich verbessern zu wollen und der Leistung der Top-EU-Teams näher zu kommen. Allerdings ist nicht nur BIG zuversichtlich, den Cup zu gewinnen - auch Wave rechnet sich große Chancen aus, sagte das Team auf Anfage von Agent's Range.

Am meisten Respekt haben die Teams vor BIG. Das Team aus Berlin hat bisher schon einige Agent’s-Range-Titel abgeräumt und gilt als gut eingespielt. Auch Wave Esports ist mehrfacher Gewinner des Agent’s-Rising-Cups. Das Team sollte daher für BIG der größte Konkurrent sein.



In vergangenen Agent’s-Rising-Turnieren scheiterte Team Ivy oftmals am BIG Clan. Im Kingdom Calling Cup können beide Teams nun wieder aufeinandertreffen. In der Auslosung der Pre-Show wird sich zeigen, ob Ivy im Halbfinale die Chance hat, sich erneut gegen BIG zu beweisen: „Wir konzentrieren uns auf uns und haben keine Angst vor egal welchem Lineup“, heißt es von Team Ivy.



Dreamwalker konzentriert sich mit seinem neuen Lineup zunächst darauf, als Team zusammenzuwachsen und Strategien zu entwickeln. Auch Dreamwalker sieht BIG als stärksten Gegner im Turnier an: „Weil BIG gerade auf der Defender-Seite extrem starke Setups hat und versteht, wann sie verschieben sollen und wann nicht. Das macht es für uns als relativ uneingespieltes Team extrem schwer, Runden auf der Attacker-Seite zu holen“, so Dreamwalker.

Folgende Lineups vertreten die Teams:

BIG



• Gob B
• Bishop
• Alex
• Aslan
• Obnoks

Wave Esports



• Nico
• Murii
• Seider
• Zik
• Carcass

Ivy



• Highkitty
• rAsk
• Feeqn
• waylander
• Roxie

Dreamwalker



• blaZZ0r
• kELTN
• NKLS
• kev1n
• Miles

Der Zeitplan:

Erster Tag - 7. Mai
  • Preshow ab 17:45 Uhr

  • Erstes Spiel startet ab 18 Uhr


Zweiter Tag - 8. Mai
  • Preshow ab 16:45 Uhr

  • Spiel um Platz drei startet ab 17 Uhr - im Anschluss folgt das Finale



Mehr Infos zum Turnierbaum, den Seedings und teilnehmenden Teams findet ihr hier. Schaltet heute Abend auf Twitch ein und genießt die Games der deutschen Valorant-Elite!

  • jacpaka

    jacpaka

    Jacqueline Segeth
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Berlin, Deutschland

Kommentare